Pleitegeier

Pleitegeier

Er sollte einen politischen Bezirk markieren. Gespendet von einem Reichen. Doch der Bürgermeister wollte eine Eule – das Wahrzeichen der Minahasa. Darüber kam es zum Streit, in dessen Verlauf der Bürgermeister vor Aufregung starb. Nun wird der Adler, der wirkt, als ob er gerade eine Bruchlandung macht, nicht vollendet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: